Sie sind hier:  Willkommen

Willkommen

13.07.2016

Technischer Einsatz Techuana

Aufgrund des heutigen Gewittersturms stürzte im Pfadfinderlager Techuana ein Baum auf Zelte. Ein Betreuer wurde dabei verletzt und musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden.

                                           


08.07.2016

Übung Rüsthaus Vorplatz

Bei der heutigen Übung war die Annahme, dass ein Baum durch ein Unwetter auf ein Fahrzeug stürzte. Die darin befindliche Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Es galt sich Zugang zum Fahrzeug zu schaffen und daraufhin die Person mit Hilfe des hydraulischen Bergewerkzeuges aus dem Fahrzeug zu befreien.


11.06.2016

Technischer Einsatz - L52 Selpritsch

Heute kam es im Kreuzungsbereich der L52 mit der L60 in Selpritsch, Gemeinde Velden, zu einem Verkehrsunfall. Die Feuerwehren Velden und Rosegg wurden um 19.36 Uhr alarmiert. Mehrere Personen wurden verletzt mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten aus dem Kreuzungsbereich entfernt und ausgetretenes Öl gebunden werden.


10.06.2016

Übung Volksschule Rosegg

Sirenenalarm um 9.40 Uhr - Brand in der Volksschule! - Zum Glück nur eine Übungsannahme: Die Schule wurde geräumt, eine Klasse im 1. Stock konnte aber nicht mehr ins Freie gelangen, da das Stiegenhaus und die Gänge verqualmt waren. Zusätzlich zu den Feuerwehren Rosegg und Dolintschach wurde daher die Feuerwehr Velden mit dem TMB32-Fahrzeug angefordert. Außerdem rüsteten sich sofort zwei Atemschutztrupps aus um, nach Personen zu suchen bzw. um die Brandbekämpfung vorzunehmen. Die Kinder und die Lehrkörper der 2a Klasse konnten unterdessen mit Hilfe der Teleskopmastbühne in Sicherheit gebracht werden. Der Weg der Geretteten führte zunächst ins Versorgungszelt. Zwei Angriffsleitungen dienten der Brandbekämpfung von außen.

Im Anschluss folgte eine kurze Nachbesprechung und die Kinder konnten noch einen Blick in die Feuerwehrfahrzeuge werfen.



27.04.2016

Schneeeinsätze - Landesstraßen

Aufgrund der starken Schneefälle wurden wir heute zu mehreren Einsätzen gerufen. Einerseits verlegten umgestürzte Bäume die Straßen und andererseits wurden sie durch hängengebliebene Fahrzeuge blockiert, die zum Großteil bereits mit Sommerreifen unterwegs waren. Zusätzlich waren auch einige Teilnehmer des GTI-Treffens unterwegs, deren Fahrzeuge zumeist nur bedingt wintertauglich waren. Die Einsätze fanden unter anderem auf den Landesstraßen L52, L55 und L54 statt.


02.04.2016

Abschnittsatemschutzübung Velden

Im Sicherheitszentrum Velden (Feuerwehrhaus) fand heute eine groß angelegte Abschnittsübung statt. Der Schwerpunkt der Übung war diesmal auf das Atemschutzwesen gelegt. Im Mehrstationenbetrieb wurden Kenntnisse aufgefrischt und Neuerungen auf dem Atemschutz-, Innenangriffs- und Bergesektor besprochen. Die Stationen waren: Einsatzherstellung, Innenangriff, Geräteversorgung und Notfallbergung. An der letzten Station konnten die Übungsteilnehmer noch die Handhabung von Fognails beüben.

Danke der Freiwilligen Feuerwehr Velden für das Zurverfügungstellen der Fotos.
 

19.03.2016

 Jahresbericht 2015 der Feuerwehr Rosegg

Die 120. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rosegg wurde am 19.03.2016 abgehalten, nur ein paar Tage vor dem tatsächlichen Gründungsdatum.

Als Ehrengäste konnten wir BGM Franz Richau, GV Jörg Bader, BFK-Stv. Kurt Petschar, AFK Manfred Brugger, den Kommandanten der PI St. Jakob KI Bernhard Auer, GFK Johann Widmann, HBM Manfred Zenz und E-OBI Werner Haunschmid begrüßen. Zu unserer großen Freude folgten auch der Kommandant unserer Partnerfeuerwehr Lannach HBI Franz Petschauer und sein Stellvertreter OBI Karl Stangl der Einladung zur Jubiläumsversammlung.

Der Kommandant OBI Manfred Suler berichtet aus dem Jahr 2015: Der Mannschaftstand betrug 30 aktive Mitglieder, 6 Altkameraden, 3 Mitglieder der Reserve und 2 Ehrenmitglieder. Außerdem waren im vergangenen Jahr 3 Jugendliche Mitglied der Jugendfeuerwehr. Es waren 16 technische und 8 Brandeinsätze zu bewältigen. Insgesamt war die Mannschaft für 462 Stunden bei diesen Einsätzen tätig. In 406 Stunden bei insgesamt 39 Übungen wurde für den Ernstfall trainert. Die Jugendfeuerwehr übte im abgelaufenen Jahr 80 Stunden. Instandhaltungsarbeiten, Verwaltungstätigkeiten und Schulungsfahrten sind zusätzlich im Ausmaß von 1800 Stunden aufgewandt worden. Ein großer Teil dieser Zeit entfiel auf die Planung des neuen Einsatzfahrzeuges, welches im Jänner geliefert wurde. Die offizielle Übergabe und die Fahrzeugsegnung finden am 21.08.2016 statt.

Nach Beförderungen und Auszeichnungen (siehe auch Fotos) und der Angelobung von Elisabeth und Viktoria Felsperger, konnten zwei Mitglieder für ihre langjährige Tätigkeit in der Feuerwehr geehrt werden: HFM Franz Egartner für 40jährige und E-OBI Werner Haunschmid für 50jährige Tätigkeit.


20.02.2016

Beim Jugend-Wissenstest, der heute im Sicherheitszentrum Velden stattfand, konnten Sebastian Graschitz Gold und Leon Petritz Bronze erreichen. Herzliche Gratulation !


25.01.2016

Lieferung des neuen TLFA

Heute ist unser neues Fahrzeug angekommen. Zuerst erfolgte die Abnahme und Übernahme am Landesfeuerwehrverband. Danach, bereits in Rosegg, eine Einweisung durch die Firma Magirus Lohr.

Im Anschluss wurde das Fahrzeug von den Feuerwehrkameraden, aber auch von Freunden und Unterstützern der Feuerwehr Rosegg beim Feuerwehrhaus in Empfang genommen.

 

23.01.2016

Lieferung des neuen TLFA

Am Montag, den 25.01.2016 erwarten wir die Lieferung des neuen TLFA. Um 17.30 Uhr wird das Fahrzeug in Empfang genommen.


24.12.2015

Besuch der Feuerwehrjugend im Altenheim Laetitia

Auch heuer besuchte die Feuerwehrjugend wieder das Altenheim Laetitia in Selpritsch und sorgte dort für weihnachtliche Stimmung.

 

23.11.2015

Gerätelieferung Magirus

Heute war es soweit: Die Firma Magirus-Lohr, Hersteller unseres neuen RLFA, benötigt zur Fertigstellung unseres Fahrzeuges die wiederzuverwendenden Geräte und Materialien zur genauen Anpassung der Geräteräume bzw. der Mannschafts- und Fahrerkabine. Eine Abordnung der Feuerwehr Rosegg lieferte die komplette Ausrüstung des derzeitigen Fahrzeuges nach Kainbach bei Graz. Wenn alles klappt erfolgt die Auslieferung des neuen Fahrzeuges Ende Jänner 2016.

 


07.11.-08.11.2015

Technische Einsätze

Gleich zwei Einsätze gab es an diesem Wochenende zu bewältigen. Ein Verkehrsunfall in Lind ob Velden, sowie eine Suchaktion in Maria Elend, Gemeinde St. Jakob im Rosental.  lesen >>


 

Komm_zur_Feuerwehr_1.jpg

Aktuelle News


13.07.2016

Technischer Einsatz - Techuana

lesen»


11.06.2016

Technischer Einsatz - L52 Selpritsch

lesen»


27.04.2016

Technische Einsätze - Landesstraßen

lesen»


31.01.2016

Technischer Einsatz - L52 Frojach

lesen»


21.01.2016

Brandeinsatz - Drauweg

lesen»


08.11.2015

Technischer Einsatz - Maria Elend

lesen»


07.11.2015

Technischer Einsatz - Lind ob Velden

lesen»


22.08.2015

Brandeinsatz - St. Martin

lesen»


12.08.2015

Brandeinsatz - Rosenbach

lesen»


09.08.2015

Brandeinsatz - Unterwinklern

lesen»


08.07.2015

Technische Einsätze - Unwetter

lesen»


21.06.2015

Brandeinsatz - Maria Elend

lesen»


15.05.2015

Technischer Einsatz - L52

lesen»


Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Angaben ohne Gewähr


meteoblue.com

Termine


12.08.2016 19.00Uhr
Übung

alle Termine»


20.-21.08.2016
Feuerwehrfest

alle Termine»


03.09.2016 19.00Uhr
Boot-Übung

alle Termine»


09.09.2016 19.00Uhr
Übung

alle Termine»


08.10.2016 19.00Uhr
Funkübung

alle Termine»


14.10.2016 19.00Uhr
Übung

alle Termine»


11.11.2016 19.00Uhr
Übung

alle Termine»


09.12.2016 19.00Uhr
Übung

alle Termine»